durch Nacht und Eis ...

flutlichtbus-2
...kommt ein Bus - wenn der Motor brummt, die Lichter funktionieren, Eis und Schnee weitestgehend entfernt sind und alle Fahrgäste zufrieden Platz genommen haben. Was für ein Gefühl, wenn wir so sicher, warm und komfortabel durch den Winter, den Schnee und die Nacht voran kommen! Und es wird uns bei solchen Witterungsverhältnissen auch wieder mal bewusst, was das für ein besonderer Wert ist, unterwegs sein zu können. So ein Bus, der brav seinen Dienst erfüllt, darf deshalb auch mal was Magisches an sich haben – so wie auf diesem Bild!

Lassen Sie sich verzaubern und steigen Sie ein, so entschlossen wie der junge Mann nach einem schönen Tag im Schnee!

bernward-cockpit-quadrat-2017

Meine Reisen in 2020:

MEHRTAGESFAHRTEN
Mit Goethe nach Italien / 24.-27. Februar / HP ab 444,- €
Zur Buchmesse nach Leipzig / 12.-15. März / ÜF ab 290,- €
Nach Roma / 13.-18. April / teilw. HP ab 750,- €
Zu Kunst und Tulpen nach Amsterdam / 20.-23. April / HP ab 455,- €
Zum BAUHAUS / 25.4.-1.5. / teilw. HP ab 940,- €
nach Venezia, Triest und noch mehr / 4.-8. Mai / HP ab 425,- €
In die Normandie / 11.-17. Mai / HP ab 690,- €
Nach Flandern mit Aachen / 1.-7. August / ÜF ab 675,- €
An den Lago Maggiore in die Belle Époque / 24.-27. September / HP ab 420,- €

IN DEN SCHNEE !!
Ski-WE in Serfaus-Fiss-Ladis / 29.2-1.3. / HP ab 190,- €
Ski-WE im Advent 2020 im Pitztal / 4.-6. Dezember / HP ab 240,- €

TAGESFAHRTEN:
"Kaffeefahrten" mit Wolfram Haas - garantiert ohne Verkaufsschau, dafür gehaltvoll, witzig und im Finale mit einem Café-Besuch de luxe garniert:
18. Juli / Eine ehemalige Sommerhauptstadt und ein Porzellanschloss für 66,- €
20. September / Architekturgeschichte am Oberrhein von der Romanik bis zur Moderne für 45,- €

Für weitere Infos zu diesen Reisen gerne nach unten scrollen!

Alle meine Reisen werden von mir geplant und durchgeführt – denn ich möchte selbst gerne dort sein, wo meine Reisen hinführen. Und das habe ich immer im Programm: Eine ruhige Lenkradführung / maß- und gehaltvolle Moderationen über Land und Leute / Panoramablick um den ganzen Bus herum, und das in Echtzeit.

„Busfahren ist der schönste Roadmovie, und alles ist echt.“